Cube-Räder im Renneinsatz Liveblog von der Tour de France

, aktualisiert am 21.07.2021 - 12:30 Uhr

Die Radprofis Jonas Koch und Georg Zimmermann vom Team "Intermarché-Wanty-Gobert Matériaux" kämpfen bei der Tour de France um eine gute Plazierung. Die vom Waldershofer Radhersteller "Cube" ausgerüsteten Sportler berichten in diesem Liveblog von ihren Erfahrungen bei einem der härtesten Radrennen der Welt.

Beim wichtigsten Etappenrennen im Straßenradsport - der Tour de France - sind am 26. Juni in Brest 184 Fahrer gestartet. Unter den Wettkämpfern sind auch die Deutschen Jonas Koch und Georg Zimmermann, die mit ihren gerade einmal 7,3 Kilogramm leichten Cube-Rädern um gute Plazierungen kämpfen. Die Radprofis werden voraussichtlich am 18. Juli in Paris ins Ziel einfahren. Bis sie die französische Hauptstadt erreicht haben, werden sie auf ihren High­tech-Bikes über 3400 Kilometer und fast 50.000 Höhenmeter zurückgelegt haben. In ihren Verschnaufpausen versorgen die Sportler und deren Sponsor - der Waldershofers Fahrradhersteller - unsere Leser mit Fotos, Videos und Impressionen von der Höllentour für Mensch und Gerät. 

 

Bilder