Creußen Motorrad und Auto kollidieren

, aktualisiert am 22.07.2021 - 18:00 Uhr
Unfall in Creußen. Foto: Frauke Engelbrecht

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Creußen und Neuhof.

Creußen - Ein 66-Jähriger aus Neuhof war mit seinem silbernen VW-Golf Richtung Creußen unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang Creußen wollte er links abbiegen. Dabei übersah er aus noch ungeklärter Ursache einen 41-jährigen Motorradfahrer aus dem Landkreis Tirschenreuth, der ortsauswärts fuhr.

Es kam dabei zu einem Frontalzusammenstoß. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Nürnberger Klinik geflogen. Die Feuerwehren Creußen und Neuhof sicherten die Unfallstelle ab.

Die Staatsstraße wird noch einige Zeit gesperrt bleiben, bis ein Gutachter der Staatsanwaltschaft die Ermittlungen aufgenommen hat. 

Autor

 

Bilder