Bayreuth. Die Vorsitzende des Ärzteverbandes Marburger Bund, Susanne Johna, sieht Deutschland bereits in einer zweiten, flachen Welle der Corona-Infektionen. In Stadt und Landkreis Bayreuth ist mit drei erfassten Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen davon noch nichts zu spüren. Wie sich Urlauber nach ihrer Heimkehr jetzt am besten verhalten sollen, dazu hat Dr. Stefan Wirth, Vorsitzender des Bayreuther Hausarztvereins und bis zum Ende des Katastrophenfalls Mitte Juni Versorgungsarzt für Stadt und Landkreis Bayreuth, eine klare Meinung.