Corona-Verstöße Gruppen treffen sich in Marktredwitz und Selb

Die Marktredwitzer Polizei kontrolliert am Mittwochnachmittag die Einhaltung der Corona-Regeln. Am Auenpark ist Marktredwitz halten sich fünf Personen nicht daran, die sich dort getroffen haben. In Selb kommen elf Menschen auf einer Wiese zusammen.

Marktredwitz/Selb - Laut Polizei kamen die Personen aus unterschiedlichen Haushalten. Die Betroffenen haben somit die allgemeinen Corona-Regeln missachtet.

Die Polizei erstattet daher Ordnungswidrigkeitsanzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz, die dem Landratsamt Wunsiedel zur Prüfung und Entscheidung vorgelegt werden. Die Beamten appellieren erneut an die Vernunft der Bevölkerung: Die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen seien einzuhalten, heißt es abschließend im Polizeibericht.

 

Bilder