Die erste Charge an Impfstoff für Kulmbach ist aufgebraucht. Am 8. Januar soll es, falls nicht Unvorherbares geschieht, weitergehen.