Corona im Fichtelgebirge Inzidenz klettert auf 434,88

Redaktion
Immer mehr Corona-Fälle gibt es im Landkreis Wunsiedel Foto: picture alliance/dpa/Nanographics/apa/Peter Mindek

Die Sieben-Tage-Inzidenz klettert und klettert. Wieder meldet das Landratsamt 57 weitere Fälle.

Wunsiedel - Die Pandemie nimmt kein Ende. Im Gegenteil: Das Landratsamt hat am Donnerstag 53 weitere Corona-Fälle gemeldet. Damit sind derzeit im Landkreis Wunsiedel 348 Menschen mit dem Virus infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg von Mittwoch auf Donnerstag um 55,58 auf 434,88. Das Team des Impfzentrums Wunsiedel verabreichte am Mittwoch 325 Injektionen.

Der Landkreis Tirschenreuth meldete am Donnerstag 143 weitere Corona-Fälle. Auch einen Todesfall in Zusammenhang mit Corona gibt es. Die Inzidenz klettert auf 888,5. red

 

Bilder