„Es ist ein Herzensprojekt“, sagt Sabine Dess, seit fast zehn Jahren alleinige Geschäftsführerin der Burg Rabenstein im idyllisch gelegenen Ailsbachtal des Ahorntals (Landkreis Bayreuth). Sie schluckt und die Tränen steigen ihr in die Augen.