KOMMENTAR. Viel Zeit bleibt nicht. Die letzte reguläre Verhandlungsrunde ist eingeläutet. Wenn nicht in Kürze noch ein neuer Handelsvertrag vereinbart wird, droht Briten und Europäern ein miserabler Start in die Post-Brexit-Ära zum 1.Januar nächsten Jahres. Denn ein Vertrag, der nach Ablauf der Brexit-Übergangsphase zu Neujahr in Kraft treten sollte, müsste noch diesen Oktober von beiden Seiten abgezeichnet werden.