Beziehungs-Rezept Doutzen Kroes: Ehe profitiert von längeren Abwesenheiten

Doutzen Kroes: Die gemeinsame Zeit mit ihrem Mann ist begrenzt. Foto: Matthias Balk

Doutzen Kroes und ihr Mann verbringen nur wenige Monate am Stück zusammen. Das Model findet das gar nicht schlecht.

München - Das niederländische Topmodel Doutzen Kroes (34) betrachtet längere Trennungen von ihrem Ehemann als förderlich für die Ehe.

"Wir haben beide unsere Karrieren und reisen viel. Immer ist einer von uns weg oder kommt wieder zurück. Doch wenn wir uns dann wiedersehen, hat jeder eine Geschichte zu erzählen. Das macht es für uns beide sehr aufregend", sagte Kroes der Zeitschrift "Bunte".

Das Model ist seit mehr als acht Jahren mit dem DJ Sunnery James verheiratet. Die beiden haben zwei Kinder. Kroes erklärte, das Paar habe noch nie mehr als drei oder vier Monate am Stück zusammen verbracht. Sie freue sich dennoch auf einen Lebensabschnitt, in dem sie mehr Zeit miteinander verbringen könnten.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading