Das ist genau die richtige Einstellung: Auf seine Frage, ob sie denn Lust haben auf Bewegung, bekommt Tizian Schuck ein ohrenbetäubendes „Jaaaaaaaaaaaa!“ von den Zweitklässlern der Grundschule Meyernberg zurück. Ein „Jaaaaaaaaaaaa!“, das in der Oberfrankenhalle nachhallt. Und das als Freude an Bewegung Teil ihres Lebens werden soll. Das ist der Hintergrund des groß angelegten Bayreuther Bewegungs-Checks, der jetzt in seiner Praxis-Phase angekommen ist. Mit rund 1000 Zweitklässlern aus Bayreuth und der Region.