BAYREUTH. Vom Gelegenheitskiffer zum Dealer. Vom Dealer zum Kronzeugen. Ein Mann aus dem östlichen Landkreis, der mit 800 Gramm Marihuana handelte, hat sich in seinem Strafverfahren derart viele Pluspunkte erarbeitet, dass das Landgericht ihm in seinem Prozess eine zweijährige Bewährungsstrafe gab: „Er hat die richtigen Entscheidungen getroffen“, sagte der Gerichtsvorsitzende Bernhard Heim.