KULMBACH. Der Landkreis Kulmbach will verstärkt auf Bus, Bahn und Fahrrad setzen. Auch mit dem neuen Uni-Campus steigt der Bedarf an Alternativen zum Auto.