Am Sonntag drehte sich "Mr. Gravity" noch auf dem Wolfsburger Volksfest, jetzt steht das Hoch-Rundfahrgeschäft schon in Bayreuth. Schausteller Frank Oberschelp (47) aus Kassel tourt mit dem Gefährt seit seiner Premiere 2017 in ganz Deutschland herum. Der Familienvater und Unternehmer kann sich keinen anderen Beruf vorstellen. Schon seine Eltern hatten Fahrgeschäfte. Sein ältester Sohn ist mit dem anderen Familien-Fahrgeschäft "High Impress" unterwegs. Über seinen "Mr. Gravity" sagt er: Es ist eines der derzeit schnellsten Hoch-Rundfahrgeschäfte weltweit. Schon 2019 durften die Bayreuther ihre Mägen auf die Probe stellen und das Gerät testen. Das Fazit: "Wir haben alles an Klientel, ob jung oder alt. Alle wollen sich mal daran versuchen."