Bayreuth/Washington - Nach dem Chaos der vergangenen Woche sind die Vereinigten Staaten ein Land in der Identitätskrise. Was genau ist am vergangenen Mittwoch in der Hauptstadt passiert? Wie geht es weiter? Ein Gespräch mit dem in Amerika geborenen Professor Matthew Hannah, der an der Uni Bayreuth den Lehrstuhl für Kulturgeografie leitet.