BAYREUTH. Als Maximilian Wiesent das Bild von Mohamed Sanu sah, war er sprachlos: der berühmte amerikanische Footballspieler trug einen von Wiesent designten Pullover. „Das war zu verrückt“, sagt er. Wiesent hat 2018 sein eigenes Modelabel „Based on Love“ gegründet. Bisher vertrieb er seine Kleidung nur auf seiner Website. Seit kurzem jedoch kann man seine Kleidung auch in einem Laden in Bayreuth kaufen. Weitere Läden in Nürnberg, München und Berlin sollen folgen.