Durch die weiterhin hohen Fallzahlen in Bayern stehen auch diesen Winter die Corona-Maßnahmen dem lebhaften Weihnachtsgeschäft im Weg. Ab diesem Mittwoch gilt für die Bayreuther Geschäfte, die nicht zum täglichen Bedarf gehören, die 2G-Regel. Somit haben nur noch Geimpfte oder Genesene Zutritt.