Höhepunkt im Sitzungskalender des Bayreuther Stadtrats: Bei den Haushaltsberatungen in der Schlossgalerie geht es am Montag (7. Februar 2022) unter anderem um Investitionen der Stadt in Höhe von rund 80 Millionen Euro, davon circa 50 Millionen für Baumaßnahmen. Nach langer Debatte ist beschlossen: Das Hans-Walter-Wild-Stadion kriegt ein Flutlicht für 1,5 Millionen Euro und bei Haus Wahnfried wird ein teures Klo gebaut.