Bayreuth Mann stirbt auf Straße

Redaktion
Symbolbild. Foto: dpa

Im Bayreuther Stadtteil Altstadt ist ein 56-jähriger Mann in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf offener Straße verstorben.

Nachbarn hatten den Leichnam in der Lenbachstraße, nicht weit vom Menzelplatz gefunden und die Polizei gerufen. Der Notarzt konnte nicht mehr helfen, nur noch den Tod feststellen.

Die Polizei bestätigte, dass es keine Hinweise auf Fremdeinwirkung oder ein Gewaltverbrechen gebe. Es soll sich um einen „medizinischen Notfall“ gehandelt haben.

Dennoch ermittelt die Staatsanwaltschaft. Wie in solchen Fällen üblich, soll eine Obduktion die genaue Todesursache klären.

 

Bilder