Bayreuth Baroque Große Oper und Konzerte bei Kerzenschein

Stephan Herbert Fuchs
Unter den Augen von Markgräfin Wilhelmine stellten Ursula Adamski-Störmer vom Bayerischen Rundfunk und der Countertenor, Regisseur und künstlerische Leiter Max Emanuel Cencic das Programm für „Bayreuth Baroque“ 2024 vor. Foto: Stephan Herbert Fuchs

„Bayreuth Baroque“ geht in seine fünfte Spielzeit. Intendant Max Emanuel Cencic stellt den Spielplan für 2024 vor.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle K+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder