Bayreuth Ausbildungsplatzsuche im Biergarten

Im Hinterhof der Lamperie in Bayreuth fanden junge Leute und sieben namhafte Unternehmen aus der Region zusammen.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Motor-Nützel, die GeBO, Hermos, SW color, die Brauerei Maisel, der Bezirk Oberfranken und die Firma Business Systemhaus hatten sich an dem Angebot des Nordbayerischen Kuriers beteiligt und ihre Personalverantwortlichen entsandt. Im Biergarten der Lamperie in Bayreuth konnten potenzielle Auszubildende sich direkt mit den Unternehmen aus der Region austauschen.

Knapp 30 Schülerinnen und Schüler waren da, die sich für jeweils 15 Minuten mit einem Vertreter ihres möglichen Arbeitgebers unterhielten, sagte Marlene Engelmann, Personalmarketing-Beraterin des Kuriers.

Autor

Bilder