BAYREUTH. Bayreuth bekommt einen weiteren Kreisverkehr – in St. Johannis. Die Kreuzung der Ochsenhut und der Eremitenhofstraße soll so entschärft werden. Die Kosten allerdings sind in den vergangenen drei Jahren explodiert: von ursprünglich 485.000 Euro auf 830.000 Euro.