Baby-News Chrissy Teigen und John Legend stellen Töchterchen vor

Chrissy Teigen und John Legend freuen sich über die kleine Esti Maxine Stephens. Foto: Evan Agostini/Invision via AP/dpa

Bei einem Konzert hat es John Legend kürzlich schon verraten: Das Baby ist da. Jetzt haben sich der Musiker und seine Frau Chrissy Teigen noch einmal auf Instagram geäußert.

Los Angeles - US-Model Chrissy Teigen (37) und ihr Mann, der Musiker John Legend (44), sind gut zwei Jahre nach dem Verlust ihres ungeborenen Babys erneut Eltern geworden. "Sie ist da! Esti Maxine Stephens - das Haus ist trubelig und unsere Familie könnte nicht glücklicher sein", schrieb Teigen auf Instagram. Dazu postete sie ein Foto, auf dem Tochter Luna (6) und Sohn Miles (4) das in eine Decke gehüllte Baby halten.

Legend schrieb auf seinem Instagram-Account zu dem Familienbild, dass das Mädchen am vergangenen Freitag zur Welt gekommen sei. Er bewundere die Stärke und Belastbarkeit seiner Frau, führte der Grammy-Preisträger weiter aus. Teigen hatte nach eigenen Angaben per Kaiserschnitt entbunden.

Das Paar hatte Teigens Schwangerschaft im August öffentlich gemacht, nachdem sie im Oktober 2020 ihr drittes Kind, einen Jungen, in der 20. Schwangerschaftswoche verloren hatten. Legend und Teigen sind seit 2013 miteinander verheiratet.

Autor

 

Bilder