Im Rahmen des "1. Hofer Autogottesdienstes" sind am Sonntag die Autositze zur Kirchenbank geworden. Dekan Günter Saalfrank und Kaplan Sebastian Schiller hatten dazu auf den Volksfestplatz geladen - und viele Interessenten kamen.

Zu den Mitwirkenden zählten auch die Hofer Oberbürgermeisterin Eva Döhla und Bürgermeisterin Angela Bier. Das gesprochene Amen ersetzten die Autohupen. Kirchenmusikdirektor Georg Stanek (Foto) spielte an einer mobilen Orgel mit 1830 Pfeifen.