Wegen eines „Blackouts“ muss sich ein 52-jähriger Mann aus dem Landkreis Wunsiedel vor Gericht verantworten. Er erhält eine Geldstrafe und ein Jahr Gefängnis