AUERBACH. Ein ehrgeiziges Hotelprojekt wurde am Mittwochabend in der Sitzung des Stadtrats in Auerbach vorgestellt. Wenn es nach den Initiatoren geht, beginnt der Bau noch in diesem Jahr. Im Gewerbegebiet Saaß soll auf einer Fläche von rund 30.000 Quadratmetern ein herausragendes Hotelprojekt verwirklicht werden. Die Ansiedlung von Auerplace könnte laut Bauamt im nordwestlichen Bereich des Gebietes umgesetzt werden. Die Verwaltung empfahl dem Gremium, das Grundstück zu reservieren.