So lautet das Ergebnis der Grabungen in der Sandgrube: „Zwischen dem Forkendorfer Bach und dem Aubach unterhalb der Bärenleite siedelten vor etwa 2500 Jahren die Kelten.“