BETZENSTEIN. Die Verwaltungsgemeinschaft (VG) Betzenstein setzt auf berufliche Qualifikation, sagt VG-Vorsitzender Claus Meyer. Das ist und wird vor allem in Sachen Abwasserbeseitigung vor allem in den kommenden Jahren sehr wichtig sein, denn es steht der Bau der Druckleitung Weidensees voraussichtlich im nächsten Jahr an und auch über 30 Jahre alten Kläranlage in Plech muss saniert werden.