Anfahren, abbremsen, fahren um Pylonen: Das dürfte jeder schon einmal in der Fahrschule gemacht haben. Für Feuerwehrleute ist es am Wochenende ernst geworden, denn sie fuhren ihre Einsatzfahrzeuge schnellstmöglich um die Hindernisse und legten Gefahrenbremsungen hin, bei denen die hinteren Zwillingsreifen teilweise abhoben.