Trotz der letzten fünf Spiele ohne Niederlage ist Haspo Bayreuth am achten Spieltag der 3. Liga wieder so klarer Außenseiter wie zu Saisonbeginn. Schließlich trifft der Neuling an diesem Freitag bei der HSG Hanau auf den Spitzenreiter der Staffel E.