HOLLFELD. Sie bedeutete also allen Befürchtungen zum Trotz doch nicht das endgültige Aus für das Hollfelder Altstadtfest - die Absage der Veranstaltung für 2019 im April. Im nächsten Jahr soll es am 6./7. Juni einen Neustart geben. Dies bestätigte gestern auf Anfrage Harald Linß, Vorsitzender der Faschingsgesellschaft (FG) und damit einer der federführenden Organisatoren.