5000 Besucher kamen nach Aussage der Veranstalter zum dritten Speichersdorfer Frühlingsfest der Betriebe am Sonntag ins Gewerbegebiet. Die Firmen boten den Besuchern ein PS-starkes Rahmenprogramm. Interesse fanden vor allem die Vorführungen von Motorrad-Stuntfahrer Chris Rid, Freestyle-Stuntrid-Europameister Remmo Nizen und Autodrift-Weltrekordler Alex Graeff.