Nach 9:1 Punkten aus den letzten fünf Spielen hat Haspo Bayreuth in der 3. Liga erstmals wieder verloren. Der Neuling unterlag am Freitagabend beim Tabellenführer der Staffel E, HSG Hanau, mit 22:27.